Leistungen
Nuklearmedizin | Computertomographie | Mamographie
Röntgen |
Sonographie | Röntgen-Tiefenbestrahlung
Sonographie
Ultraschalldiagnostik




Die Sonographie oder auch Ultraschalluntersuchung ist ein schonendes Untersuchungsverfahren, bei dem ähnlich wie beim Echolot Schallwellen mit einer hohen, für das menschliche Ohr nicht hörbaren Frequenz (1-15 MHz) in den Körper gesendet werden.
Diese werden von den unterschiedlichen Organen (z.B. Leber, Nieren, Gefäße) unterschiedlich reflektiert und wie ein Echo zurückgeworfen.

Bei den diagnostisch eingesetzten Ultraschallgeräten ist die abgegebene Energie so gering, dass keine Nebenwirkungen zu befürchten sind.
Untersuchungsspektrum in unserer Praxis:
1.
Schilddrüse
2.
Speicheldrüsen
3.
Lymphknoten
4.
Bauchorgane (z.B. Leber, Gallenblase und Gallenwege, Bauchspeicheldrüse, Milz ...)
5.
Brust = Mamographie
Das Untersuchungsverfahren ist nicht belastend, es werden keine Röntgenstrahlen eingesetzt.

Wichtig!
Für die Untersuchung der Bauchorgane vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin am frühen Vormittag und Sie müssen nüchtern sein (Medikamente können mit etwas Flüssigkeit eingenommen werden).
Terminvereinbarung Telefon: 0711 / 222 68 30